• Kaffee - kein Kaffee

     
    Nach dieser charmanten Aufforderung (die mich unweigerlich an mein früheres Zuhause in Germanien erinnert hat ;-), blieb mir gar nichts anderes  übrig, als
  • Muttertag - und (m)eine gespaltene Persönlichkeit

    Liebe Mama,

  • Graz, mon amour.

    Eine Liebeserklärung an eine Stadt, sentimental, subjektiv und voreingenommen. So wie man eben Dinge und Menschen sieht, die man liebt. Jeder, der schon einmal sein Baby von oben bis unten säubern, jeder, der sein krankes Tier und dessen Hinterlassenschaften handlen musste, jeder, der einer vergeblichen Liebe nachtrauert, kann das bestätigen.

    ...
  • Is this Love?

    Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte der Liebe nicht,
  • Mit der Lüge leben

     
    Es liegt eine schwere in der Zeit vor dem Ostersonntag in der Luft, die kaum auszuhalten ist.
    Die Tageszeitung kommt in sattem, flächendeckendem Schwarz